Leistungen - Zahnarztpraxis Dr. Bürgener 2021

Direkt zum Seiteninhalt
Leistungen
Behandlung von Menschen mit Behinderungen

Die Praxis hat einen Behindertenparkplatz direkt vor der Tür. Alternativ zu einer kleinen Treppe steht auch eine Rampe zur Verfügung, so dass das Betreten mit Rollator oder Rollstuhl kein Problem darstellt.
Falls bei Ihnen eine bestimmt Pflegestufe vorliegt, können Sie an einem von den Krankenkassen extra dafür vorgesehenen Programm zur Prophylaxe teilnehmen. Diese Reinigungen sind dann für Sie kostenfrei.

Wir bieten zwar keine Vollnarkose an, aber in vielen Fällen können wir auch bei schwer zu behandelnden Patienten Erfolge erzielen. Vor allem bei geistig eingeschränkten Kindern klappt das, aufgrund von eigener persönlicher Erfahrung, sehr gut.
Wenn gar nichts geht, und Beschwerden vorliegen, beraten wir Sie ausführlich und überweisen in eine Klinik, in der Sie gut aufgehoben sein werden.
Endodontologie mit modernsten Geräten

Die moderne Wurzelbehandlung wird heutzutage maschinell druchgeführt. Dadurch erzielt man deutlich bessere Ergebnisse und Langzeiterfolge.
Durch zeitgleich zur maschinellen Aufbereitung durchgeführte endometrische Längenmesseung der Wurzeln, spart man sich im Regelfall auch ein Röntgenbild.
Leider übernimmt die gesetzliche Krankenkasse diese Kosten nicht. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der Vorteile.
Parodontosebehandlung

Seit Juli 2021 sind die Abläufe bei der Parodontosebehandlung anders.
Der große Vorteil: Ihre Krankenkasse zahlt, zumindest in unserer Praxis, die gesamten Kosten. Auch die Nachreinigungen, die je nach Einstufung Ihrer Erkrankung 1x bis 6x innerhalb von 2 Jahren gewährt werden.
Diese Nachreinigungen beinhalten allerdings nicht die Entfernung von Verfärbungen. Dieses würde dann doch extra kosten, aber auch da beraten wir Sie im Vorfeld und klären Sie auf
Prophylaxe

Unsere ausgebildeten zahnmedizinischen Prophylaxekräfte säubern Ihre Zähne perfekt. Verschiedene Polituren mit unterschiedlichen Glättungseigenschaften werden verwendet. Sämtliche Zwischenräume werden gereinigt. Passend zu Ihrem Befund werden Sie ausführlich über die häuslichen Pflegemöglichkeiten aufgeklärt.
Beginnende Parodontose kann durch die Teilnahme an regelmäßigen Reinigungsterminen frühzeitig erkannt werden, da wir dabei routinemäßig die  Knochenentwicklung kontrollieren.  
Auch Bleaching ist möglich. Nach einer Reinigung können Sie am besten beurteilen, ob Sie mit Ihrer Zahnfarbe glücklich sind, oder diese doch lieber etwas heller haben möchten.
Bei der PZR haben wir unterschiedliche Preise für den Vormittag und für den Nachmittag. Zusätzlich gibt es einen Bonus, wenn Sie regelmäßig halbjährlich kommen.
Sprechen Sie uns an, dann erfahren Sie mehr

Kinderprophylaxe:
Für die Kinder (vom 6. bis zum vollendeten 17. Lebensjahr) gibt es bei den Krankenkassen spezielle Prophylaxeangebote.
Einmal pro Halbjahr (Mindestabstand zwischen beiden Terminen: 4 Monate) bezahlen die Kassen für Ihr Kind eine Zahnreinigung. Hierbei werden die Zähne angefärbt und so die Zahnbeläge sichtbar gemacht. Das vereinfacht das Erklären der richtigen Zahnputztechnik.
Zusätzlich übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für die Versiegelung der großen Backenzähne. Manchmal sollten auch die kleinen Backenzähne versiegelt werden, aber das bezahlt die Kasse leider nicht. Wir beraten Sie gerne was wirklich nötig ist.
Behandlung von Kindern

Wir haben deshalb Erfolg mit der Behandlung, weil uns die Kinder vertrauen können. Wir lügen sie nicht an und wir beschönigen nichts. Wenn es weh tun könnte sagen wir das, und wenn nicht, dann auch.  Auf uns ist Verlass. Auch wenn es manchmal ein schwieiger Weg ist, aber nur mit der Wahrheit und mit daraus resultierendem Vertrauen kommt man ans Ziel.

Kinderprophylaxe:
Für die Kinder (vom 6. bis zum vollendeten 17. Lebensjahr) gibt es bei den Krankenkassen spezielle Prophylaxeangebote.
Einmal pro Halbjahr (Mindestabstand zwischen beiden Terminen: 4 Monate) bezahlen die Kassen für Ihr Kind eine Zahnreinigung. Hierbei werden die Zähne angefärbt und so die Zahnbeläge sichtbar gemacht. Das vereinfacht das Erklären der richtigen Zahnputztechnik.
Zusätzlich übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für die Versiegelung der großen Backenzähne. Manchmal sollten auch die kleinen Backenzähne versiegelt werden, aber das bezahlt die Kasse leider nicht. Wir beraten Sie gerne was wirklich nötig ist.


Behandlung von Angstpatienten

Auch wenn Sie das jetzt wahrscheinlich nicht glauben, aber bei uns brauchen Sie tatsächlich keine Angst zu haben. Wir können natürlich keine Wunder vollbringen, aber da wir uns mit jeder Behandlung Zeit lassen und auch mit den Patienten reden, ist es viel leichter Vertrauen zu fassen.
Wir sprechen in Ruhe durch was gemacht werden sollte und stimmen das mit Ihrem Mut ab. Im Regelfall fangen wir mit einfachen Sachen an, damit wir uns aneinander gewöhnen können und Sie Ihre Angst verlieren.
Wenn nötig geben wir Ihnen auch die Zeit, vielleicht mit beruhigender und/oder professioneller Begleitung, einfach nur so im Behandlungszimmer Platz zu nehmen-ohne Arztkontakt.  
Ganz wie Sie es brauchen.
Funktionsanalyse/ Schienenbehandlung

Viele Patienten haben Probleme mit den Kiefergelenken. Mal mehr und mal weniger ausgeprägt.
Oftmals weiß man gar nicht das Migräne, Nackenschmerzen oder insgesamt Verspannungen im Kopf/Hals Bereich durch falschen Zubiß oder zuviel Belastung (knirschen, pressen) entstehen kann.
Morgens wacht man mit schmerzenden Kaumuskeln auf, oder der Schmerz entsteht im Laufe des Tages.
Schienen können Abhilfe schaffen. Nach Absicherung (Funktionsanalyse), dass es sich tatsächlich um ein CMD Problem (Craniomandibuläre Dysfunktion) handelt, wird eine spezielle Aufbiss-Schiene angefertigt. Nur nach dieser Analyse bezahlt die Krankenkasse die Schiene.
Die Analyse ist in unserer Praxis unumgänglich, aber mit Kosten für Sie verbunden. Die Krankenkasse übernimmt nur die Kosten für das Schienenmaterial!!
Ohne die Vorabanalyse ist es nicht möglich eine in der Funktion einwandfreie Arbeit anzufertigen.
Wir erklären Ihnen gerne woran das liegt.
Viele andere Leistungen warten noch auf Sie
Wir fertigen Veneers, entfernen unschöne weiße Flecken auf den Zähnen,  ......usw
Zahnarztpraxis Dr. Anke Bürgener
Bodelschwingher Strasse 166
44357 Dortmund
0231-5331066
Zurück zum Seiteninhalt